INNERE SCHULE - AUSBILDUNG - online

STERBEBEGLEITUNG

 
STERBEBEGLEITUNG – Zoom Online – Vollzeit & Teilzeit
AUSBILDUNG – Zoom Online

Vollzeit: 21.11.2022-25.11. 2022, Zeit: 8:00 – 16:00 Uhr, am Abend nach Wunsch Entspannungsangebote

Teilzeit: 05.11.2022 – 21.01.2023, Zeit freitags 17:00 – 20:00 Uhr (11.11.2022, 25.11.2022 , 20.01.2023) / samstags 8:00 – 13:00 Uhr (05.11.2022, 12.11.2022, 10.12.2022, 21.01.2023), zwischendurch ‚Praxis‘

Samstag – 05.11.2022 – 8:00 Uhr – 13: 00 Uhr | Freitag – 11.11.2022 – 17:00 Uhr – 20:00 Uhr | Samstag – 12.11.2022 – 8:00 Uhr – 13: 00 Uhr  | Freitag – 9.12.2022 – 17:00 Uhr – 20:00 Uhr |  Samstag – 10.12.2022 – 8:00 Uhr – 13: 00 Uhr | Samstag – 21.01.2023 – 8:00 – 13: 00 Uhr)

In dem Buch von mir & Markus Bodin „BEGLEITUNG IM AUGE DES TODES“ heißt es:

‚Der Tod ist nur die Spanne zwischen Geburt & Wiedergeburt, das Sterben aber die diese Spanne ausmachende Zeit. Nichts beeinflusst das Sein mehr als jene Endgültigkeit, die unabsehbar ist. Einzig zählt die Vorbereitung auf das Ankommen, Sein & Gehen.  Ein Loslassen von allem, was ist.‘

Wir sterben mit Anbeginn unseres Lebens. Der Glaube, mit dem Eintritt des Todes sei alles vorbei, scheint real. Doch was geschieht in dem zeitlichen Zwischenraum – Leben genannt? Ist es eine Vorbereitung auf ein Sein, ein Ankommen, ein Gehen, ein Loslassen von allem, was ist? In jedem Moment neu? Kann die Vorbereitung auf einen zufriedenen schmerz- und leidlosen Todeseintritt vom Bewusstsein gelingen? Kann der Todeszeitpunkt festgelegt werden? Welche Voraussetzungen braucht es, um Hinterbliebenen und Trauernden ein weiterhin sinnerfülltes Leben zu ermöglichen statt in Schmerz und Leid zu versinken. Wenn morgen der Tod kommt, kann sinnerfüllt mit einem großen „Ja“ gegangen werden? Wie kann ein Mensch sich vorbereiten auf den Tod? Was geschieht beim Tod? Was kann man machen, um Menschen darauf vorzubereiten? Welche Gebete kann man sprechen? Wie kann man mit Menschen über den Tod und was danach ist sprechen? Wie kann man ihnen vielleicht Anregungen geben auch für Reinkarnation und wie sie mit Feinstoffwesen umgehen und so weiter.

Im Rahmen der Ausbildung betrachten wir Aspekte

# der Palliativmedizin / Palliativ Care / der Hospizarbeit
# der Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen
# der Betrachtung von rechtlichen Maßnahmen (incl. derer der Lebens-verlängerten Maßnahmen)
# Vorsorgevollmachten
# Angehörigen Begleitung
# Sterbeplätzen, Grabstätten, Trauerreden 
# den spirituellen Aspekten von Geburt, Leben, Sterben & Tod – westlicher Ansatz und denen aus Yoga & Yoga-Philosophie sowie aus Ayurveda & Ganzheitliches Leben & Sterben
# Religion und Sterben in ihrer Unterschiedlichkeit
# den Aspekten des Coachings & Konfliktmanagements & Loslassens
# den Aspekten des Energietrainings & der energetischen Abgrenzung & dem energetischen Kraftfeldaufbau
# den Umgang mit den eigenen Grenzen zum Schutz vor eigener Überlastung und Burnout
# von Fallbeispielen und praxisbezogenen Aufgaben unterstützt die intensive Auseinandersetzung mit den vielfältigen Fragen, Problemen und Geschichten im Umfeld von Krank sein, Sterben und Tod
# von Asanas & Atemübungen & Mediation

Diese individuelle & ganzheitliche STERBEBEGLEITER – AUSBILDUNG der AKADEMIE DER WEISHEIT ist eine Kombination von westlichen, psychologischen wie auch medizinischen und philosophischen Ansätzen, in Verbindung mit der Spiritualität von Yoga Vedanta unter Einbeziehung von anderen spirituellen Hintergründen. Mit dieser Ausbildung kannst du Menschen aller Religionen einfühlsam und kompetent begleiten.

Voraussetzung: Offenheit, Transparenz, Ehrlichkeit, Mut 

Zielgruppe: Privatpersonen, Betroffene, Interessierte, Menschen mit thematisch bezogener beruflicher Tätigkeit, Trauerredner & Sterbebegleiter

Grundlagenwerke: OM C. Parkin „Angst“ & „Wut“, „Das tibetische Totenbuch vom Leben und vom Sterben“

Preis: 670,00 € Preis: 120,00 € zzgl. Umsatzsteuer, early bird 630,00 € – bis 30.09.2022, fällig bei Anmeldung nach Rechnungserhalt. (Ratenzahlungsvereinbarung bitte individuell abklären) 

Rücktrittsbedingungen: 

# 50 % Zahlung der Ausbildungskosten bei Absage bis 31.10.2022
# 100 % Zahlung der Ausbildungskosten bei Absage bis 01.11.2022

RücktrittsversicherungIch bitte dringend um Abschluss einer Rücktrittsversicherung!

Anmeldeschluss: 31.10.2022

Anmeldelink mit Bestätigungscode  VOLLZEIT – AUSBILDUNG (erhältlich nach Anmeldung & Zahlungseingang): http://bit.ly/3xRAWkR

Anmeldelink mit Bestätigungscode TEILZEIT – AUSBILDUNG (erhältlich nach Anmeldung & Zahlungseingang): http://bit.ly/3OpkW0f